Abendveranstaltung

Verschiedene Veranstaltungen wie beispielsweise Vollmondfeiern, Ritual-, Engel- und Healing Code-Abende werden von Barbara Hofstetter durchgeführt.

Die Lichtspirale ist auch Gastgeberin für kulturelle und mediale Anlässe, Vorträge und Konzerte im kleinen Rahmen, die von auswärtigen Referenten und Künstlern abgehalten werden.

Alle Daten finden Sie auch in der Agenda. Die Angebote werden regelmässig aktualisiert und ergänzt. Damit Sie immer auf dem neusten Stand sind, empfehle ich Ihnen, den Newsletter der Lichtspirale zu abonnieren.

Eine Teilnahme ist jeweils nur mit einer Anmeldung möglich. Bitte beachten Sie, dass Ihr Platz erst nach Zahlungseingang bestätigt wird und als definitiv gilt.

 

Engelabende

An den Engelabenden erfahren wir mehr über die Kraft die uns schon das Leben lang begleitet. Es sind Augenblicke welche uns ermöglichen, in einem sicheren Rahmen den Alltag hinter uns zu lassen, bereichernde Energien aufzutanken und neue Impulse aufzunehmen.

Sie bieten Momente sich für die Engelwelt zu öffnen und sich mit ihnen zu verbinden.

Jeder dieser Anlässe wird einzigartig sein und den aktuellen Energien entsprechen.

Themen können sein:

  • Meditationen
  • Rituale
  • Botschaften
  • Energieübertragungen

Vollmondabende

Wenn Mutter Mond in ihrer ganzen Pracht am Himmel erscheint, zeigt sie sich uns ganz offen in ihrer vollen Kraft und Weiblichkeit. Eine Phase geht zu ende, eine neue darf beginnen. - Magie liegt in der Luft.

An den Vollmondabenden ehren wir die Mondin jeweils im Rahmen von Meditation und/oder Ritual. Bei gutem Wetter finden die Abende draussen am Feuer statt, bei Regen im Kristallschädelkreis.

Wir verbringen Momente der Freude, Energie und zugleich der Besinnlichkeit, die wir auch mit Trommeln, Rasseln und anderen Instrumenten begehen können. Wer also ein Instrument hat, darf und soll das auch gerne mitbringen.

Die Vollmondabende in der Lichtspirale finden in einer offenen Gruppe statt.

Medialer Themenabend

Neu biete ich Ihnen die Möglichkeit, Gastgeber/in für einen medialen Themenabend zu werden. Auf Ihren Wunsch gestalte ich mit Ihnen und für Sie einen Abend in Ihren Räumen, der Ihrem weltanschaulichen Hintergrund und Ihren Bedürfnissen entspricht. Gerne komme ich auch in Ihre Praxis oder Ihr Geschäft.

Seien es beispielsweise Kartenlegungen zu besonderen Anlässen, Einführung in die Heilarbeit oder Begleitung bei Trauerprozessen sowie bei freudvollen Ereignissen mittels Ritual, die Wahl liegt bei Ihnen. Wir besprechen im Vorfeld zusammen den Inhalt und den Ablauf nach Ihren Vorstellungen.

Zudem wählen Sie, wer von Ihrer Familie, Ihren Freunden und/oder Bekannten zur Teilnahme eingeladen ist und gestalten so Ihren ganz persönlichen Kreis.

Der private mediale Abend bietet eine wundervolle Gelegenheit, im vertrauten Rahmen in die Heilenergien einzutauchen. Vielleicht warten persönliche Botschaften oder Ratschläge Ihrer Lichtbegleiter auf Sie, welche ich gerne weitergebe. Es sind ausnahmslos Botschaften der Liebe und des Mitgefühls, ein Fluss von Energie, der berührt, besänftigt, klärt und heilt. Haben Sie Fragen zu Themen betreffend der Energie- und Lichtarbeit? Lassen Sie uns gemeinsam die Antwort darauf finden.

Meditation & Verbindung im Kreis der Kristallschädel

In einem geschützten Kreis haben Sie die Gelegenheit sich mit den Kristallschädeln zu verbinden und die Energien zu verankern, eine Erfahrung, welche von einer Energie aus reinster Liebe und Licht getragen wird. 

Max. 9 Teilnehmer, Anmeldung erforderlich.

Jahreszeitenfest

Jede Jahreszeit ist individuell und zeigt uns ihre eigenen Facetten und ihren Reichtum. Dieser stetige Wandel offenbart uns schöne Gelegenheiten, um uns und unsere Verbindung zur Natur zu ehren. Durch Rituale sollen die Jahreszeiten bewusst erlebt und unsere Beziehung zu Mutter Erde vertieft werden.

Die vier Jahreszeiten führen uns das Werden und Vergehen in der Natur sowie verschiedener Lebenssituationen und Projekte vor Augen. Wenn wir das Jahr mit seinen verschiedenen Phasen beobachten, kann uns das auch inspirieren, uns bewusst mit dem Vergangenen auseinanderzusetzen, damit wir es hinter uns lassen können, um im Gegenzug frei zu sein, unsere Zukunft zu manifestieren. Somit können wir neu aussäen, reifen lassen und später ernten, um schlussendlich davon zu kosten und zu geniessen.